Balkonkraftwerk kaufen Berlin

Welches ist das richtige Balkonkraftwerk für Sie?

Balkonkraftwerk kaufen Berlin – Sie suchen ein perfektes Balkonkraftwerk

Jetzt anrufen und unverbindlich informieren lassen:

Telefon 030-46606 111

oder einfach eine eMail senden an

info@Balkonkraftwerk-Berlin.de

Sie möchten einen positiven Beitrag zum Klimawandel leisten und ein Balkonkraftwerk kaufen? Prima, denn für jeden Bedarf gibt es die perfekte Lösung. Voraussetzung für den Betrieb eines Balkonkraftwerkes ist selbstverständlich das Vorhandensein eines Ortes, der größtmögliche Sonnenzufuhr garantiert.

Ist das gegeben, sollten Sie sich drei grundsätzliche Fragen stellen: Möchten Sie den selbst erzeugten Strom ausschließlich selbst nutzen, oder vom Netzbetreiber für die Einspeisung von Strom in das öffentliche Netz auf Grundlage des EEG eine Vergütung erhalten?

Möchten Sie eine den deutschen Normen entsprechende Anlage erwerben und fachgerecht vom Elektro Installateur montieren lassen oder zu den Solar Guerilleros gehören und eine nicht Norm-konforme Plug & Play Fertiglösung betreiben? Und letztendlich, wie groß ist Ihr Haushalt, und wie hoch Ihr jährlicher Verbrauch?

Möchten Sie den selbst erzeugten Strom vermarkten, sollten Sie sich grundsätzlich überlegen, eine größere Photovoltaikanlage zu betreiben. Denn die Vergütung laut EEG beträgt für Anlagen bis 10 kW lediglich 9,03 Cent pro Kilowattstunde (der durchschnittliche Preis für den Erwerb von Strom beträgt 31Cent).

Daher läge der höchstmögliche Ertrag eines unter Idealbedingungen laufenden Balkonkraftwerkes mit 600 Kilowattstunden nach EEG Vergütung bei bestenfalls 55EUR jährlich. Hinzu kommen Steuern und Meldebürokratie, letztendlich ist also der Betrieb einer großen Photovoltaikanlage sinnvoller.

Möchten Sie ruhigen Gewissens schlafen können und nicht bangen müssen, dass ihr Stromkreis durch die Plug & Play Komplettlösung mit Schuko Stecker überlastet wird? Dann sollten Sie sich im besten Fall durch ihren örtlichen Elektriker beraten lassen, der die Anlage für Sie besorgen kann, und auch den Anschluss vornimmt. Eine normgerechte Anlage wird mit einem Wieland Stecker angeschlossen, für den Ihr Elektriker eine Wieland Steckdose anbringen kann.

Und letzten Endes sollten Sie einen Blick auf Ihre Stromrechnung werfen und herausfinden, wieviel Strom Sie verbrauchen. Denn ein 600 Watt Balkonkraftwerk macht keinen Sinn, wenn der Strom nicht direkt verbraucht werden kann, und an Ihnen vorbei, „gratis“ in den öffentlichen Stromkreis fließt.